München

I Principi di Parma

Noch bis 24. Oktober haben Sie in zehn Restaurants die Möglichkeit, Gerichte  mit Spezialitäten aus der Region Parma wie  Parmigiano- Reggiano, Salame Felino, Prosciutto di Parma und Coppa di Parma zu probieren. 



 

 

   

    

Fragen Sie in den teilnehmenden Restaurants nach dem Degustationsmenü „Parma“ oder kosten Sie einzelne Gerichte, die mit den Wurst- und Käseprodukten Parmas kreiert wurden. Eine gute Gelegenheit, Ihre Kenntnis über die traditionellen italienischen Küche zu vertiefen. 

Während der Aktion können Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen. Unter allen Teilnehmern, die bis 24.10.2010 (letzter Tag der Aktion) eine ausgefüllte Karte im Restaurant abgeben, wird ein Genießer-Wochenende für zwei Personen in Parma verlost.

   

   

Degustationsmenü "Parma" bieten diese Münchner Restaurants an:

   

Restaurant im Hotel Prinzregent an der Messe www.prinzregent.de/hotel_messe

   

Geisel‘s Vinothek, www.geisel-privathotels.de

   

Anna Hotel, www.annahotel.de

    

Zoozie‘z, www.zooziez.de

   

Cube Restaurant & Vinolounge, www.cube-muenchen.com

   

Tramin, www.tramin-restaurant.de

   

Lehel Bar, www.lehel-bar.de

   

Restaurant Gandl, www.gandl.de

   

Künstlerhaus Gastronomie, www.kuenstlerhaus-gastronomie.de

   

Romantik Hotel Insel Mühle, www.inselmuehle-muenchen.com

     
  

Während der zweiwöchigen Aktion werden zehn Küchenchefs diverse Gerichte kreieren, die sich um die typischen Spezialitäten aus Parma drehen. Aufgabe wird es sein, diese Produkte möglichst fantasievoll zu verarbeiten und spannende Kreationen zu schaffen.

So hat etwa Prosciutto di Parma viel mehr zu bieten, als um einen Grissino gewickelt zu werden! Und Salame Felino kann viel mehr, als auf der Aufschnittplatte zu liegen.

Ziel ist es, Sie damit zu überraschen, welch anregende kulinarischen Schöpfungen mit Parmas traditionellen Wurst- und Käseprodukten möglich sind. Oder haben Sie etwa jemals Eis aus Parmigiano-Reggiano probiert?

  

   

Bookmark and Share