Golf Ladies German Open 2009

Unterwegs im Audi A5 Cabriolet 

Den fünf besten Proetten stellt audi für die Dauer des mit 300.000 Euro dotierten Turniers je ein Audi A5 Cabriolet zur Verfügung. 

  

Paula Marti, Anne-Lise Caudal, Melissa Reid und Gwladys Nocera (alle Foto: Audi)


"Wir freuen uns sehr, nach der Premiere im vergangenen Jahr nun auch Partner der zweiten Ausgabe dieses hochklassig besetzten Turniers zu sein und wünschen allen Teilnehmerinnen viel Erfolg", sagt Bastian Kaltofen, bei Audi Leiter Messen, Veranstaltungen und Sportvermarktung Marketing Deutschland.  "Das Engagement bei den German Open ergänzt ideal unsere Amateur-Turnierserie, den Audi quattro Cup."

Melissa Reid, Gwladys Nocera, Paula Marti, Anne-Lise Caudal und Anja Monke sind bis zum Ende der Spielwoche in Audi A5 Cabriolets unterwegs. "Ich freue mich sehr über diese Möglichkeit", sagt die 31-jährige Herforderin Anja Monke. "Der A5 ist ein tolles Auto. Und die Aktion zeigt, dass Audi sich nicht nur auf seine Funktion als Sponsor beschränkt, sondern die Partnerschaft mit dem Golfsport mit Leben füllt." 
    

   

Paula Marti

   

Anne-Lise Caudal

   

Anne-Lise Caudal

    

Anne-Lise Caudal

   

Gwladys Nocera

    

Paula Marti, Anne-Lise Caudal, Melissa Reid und Gwladys Nocera
   

Melissa Reid
    

Melissa Reid