Innovation

BMW Routes 

Als weltweit erster Automobilhersteller bietet BMW seinen Kunden die Möglichkeit, Routen aus dem Internet ans Fahrzeug zu übertragen, um sie dort ins Navigationssystem zu übernehmen. Voraussetzung ist das iDrive Bediensystem der neuesten Generation und das Navigationssystem Professional.



Als BMW ConnectedDrive Kunde können die schönsten BMW Routen per Knopfdruck direkt in das  BMW Fahrzeug kostenfrei abrufen werden. (Foto: BMW)

BMW Routen im neuen BMW Z4 Roadster 

Ob Passstrecke, Küstentour oder Seenrundfahrt - Sie können als BMW ConnectedDrive Kunde die schönsten BMW Routen per Knopfdruck direkt im BMW Z4 Roadster kostenfrei abrufen. Anschließend führt Sie das optionale Navigationssystem auf der ausgewählten Strecke bis ans Ziel. 

Nützliche und interessante Informationen zur BMW Route und zu empfohlenen Zwischenzielen werden in Bild und Text angeboten und sind jederzeit tagesaktuell.


Planung der Routen

Planen Sie im Internet Ihre eigenen Routen oder erleben Sie exklusive BMW Routen vorab multimedial. BMW Routen sind malerische Strecken mit landschaftlichen, kulinarischen und regionalen Highlights, speziell für anspruchsvolle BMW Fahrer, die die Welt mit allen Sinnen entdecken wollen.

Unter BMW Routes kann man im Internet seine eigenen Routen planen

 


Vom PC ohne Umwege direkt ins Navigationssystem

Mit BMW ConnectedDrive können Sie von der BMW Routes Website aus eigene Routen im BMW Online Portal hinterlegen, um sie im Fahrzeug direkt ins Navigationssystem zu importieren.

BMW Routes ist ein Service für Kunden von BMW ConnectedDrive und in allen Fahrzeugen mit dem iDrive Bediensystem der neuesten Generation und dem Navigationssystem Professional verfügbar.

Also im BMW 1er und 3er (ab Produktionsdatum 9/08), im BMW 7er (ab Produktionsdatum 11/08) und im BMW 5er sowie 6er (ab Produktionsdatum 12/08).

Außerdem steht dieser Service auch den Kunden des neuen BMW Z4 Roadster (2009) zur Verfügung.

BMW Fahrer, die nicht über BMW ConnectedDrive, aber über eines der vorgenannten Modelle verfügen, können eigene Routen über die USB Schnittstelle ans Fahrzeug übertragen.


Weitere Info

www.bmw-routes.com


Der Service BMW Routes steht auch Kunden des neuen BMW Z4 Roadster (2009) zur Verfügung (Foto: BMW)