Premiere Detroit 2010

BMW Z4 sDrive 35is

Weltpremiere in Detroit hat der  Z4 sDrive 35is mit 340 PS und verstärkter 6-Zylinder-Turbo. Die Top-Version der Z4 Roadster-Baureihe bringt BMW im Frühjahr zum Einstiegspreis von 56 750 Euro auf den Markt.

    

     

Mit klassischen Proportionen und moderner Sportlichkeit hat sich der neue BMW Z4 innerhalb kürzester Zeit an die Spitze seines Marktsegments gesetzt. (Foto: BMW)

     

    

   

Modell

Leistung

0-100 km/h

Vmax

BMW Z4
sDrive 35is
340 PS 4,8 s 250 km/h
(abgeregelt)

    
    
Das schreibt die Presse über den BMW Z4 sDrive 35is:

Focus Online: BMW Z4 sDrive35is- Neue Top-Version für BMW Z4

Bild.de: Erste Bilder vom BMW Z4is - Neuer Roadster aus München

sueddeutsche.de: M light BMW Z4 sDrive 35is

Autozeitung: BMW Z4 sDrive35is

auto-motor-sport.de: Beinahe ein BMW Z4 M Roadster

   

    

  

Roadster in Höchstform: Der BMW Z4 sDrive35is (Foto: BMW)

     

   

Details

   

Als Inbegriff für Fahrfreude hat sich der BMW Z4 Roadster innerhalb kürzester Zeit auch auf den nordamerikanischen Automobilmärkten etabliert. Die Neuinterpretation des klassischen Roadsters mit versenkbarem Hardtop, der typischen Sitzposition nahe der Hinterachse und kraftvollen Reihensechszylinder-Motoren stößt nun in eine weitere Dimension der Fahrdynamik vor.
    
Auf der NAIAS 2010 enthüllt BMW den BMW Z4 sDrive35is. Sein BMW Twin Turbo Motor mit High Precision Injection mobilisiert eine Höchstleistung von 250 kW/340 PS und erzeugt ein maximales Drehmoment von 450 Nm. In Kombination mit der erstmals in den USA für den Roadster verfügbaren Siebengang-Sportautomatik mit Doppelkupplung beschleunigt der BMW Z4 sDrive35is in nur 4,8 s von 0 auf 100 km/h.
   
Das deutliche Plus an Leistung und Fahrdynamik wird dank BMW EfficientDynamics ohne Mehrverbrauch erzielt. Kraftstoffkonsum und CO2-Emissionen entsprechen mit 9,0 l/100 km und 210 g/km im EU-Testzyklus den jeweiligen Werten des BMW Z4 sDrive35i mit Sportautomatik.