Handy

MERIDIIST - Mobiltelefon ganz in schwarz

Nach dem Erfolg des MERIDIIST Mobiltelefons aus korrosionsbeständigem Edelstahl hat TAG Heuer ein neues Modell entwickelt mit einem High-Tech Finish in schwarz. 
       

Jedes MERIDIIST-Modell besteht aus handwerklich fein gearbeitetem korrosionsbeständigem 316L Edelstahl und einem kratzunempfindlichen Display aus 60,5-Karat Saphirglas. (Foto: TAG Heuer)

  
   

Der Schweizer Uhrenproduzent TAG Heuer steht für hochwertige Uhren, sportliche Eleganz und avantgardistisches Design. Das MERIDIIST erfüllt all diese Kriterien, fügt sich nahtlos in die TAG Heuer Welt ein und ist einer bedeutenden Tradition verpflichtet. Bereits im frühen 20. Jahrhundert entwickelte TAG Heuer als erster Uhrenhersteller Chronographen für die Armaturen von Sportwagen und war der erste Partner von Rennfahrern und Formel 1 Teams. 

    

Auch mit dem MERIDIIST hat der Benutzer die Uhrzeit stets im Blick, selbst in der Brusttasche des Jacketts. Die Chronographen Tradition aufnehmend, haben die Schweizer an der Kopfseite des MERIDIIST ein Doppelfunktionsdisplay mit Digitaluhr und Chronographen Funktion integriert – höchst innovativ – aus Design- und technischer Sicht. So können alle Kommunikationsvorgänge kontrolliert werden. 

    

Dazu Steve Amstutz, General Manager TAG Heuer Communication Insturments: „Das MERIDIIST mit seinem extra Display für die Zeitanzeige hat das Zeug dazu, die Taschenuhr des 21. Jahrhunderts zu werden."

   

   

AUSDRUCKSSTARKES DESIGN

    

Jedes MERIDIIST-Modell zeichnet sich durch seine spezifische Verarbeitung und Griffigkeit aus: Die Kernkonstruktion des Gehäuses aller Modelle besteht aus handwerklich fein gearbeitetem korrosionsbeständigem 316L Edelstahl und einem kratzunempfindlichen Display aus 60,5-Karat Saphirglas. 

     

Maßgenau angefertigte Digitaltechnologie und 430 mechanische Bestandteile, viele von ihnen wurden auf der Grundlage der legendären TAG Heuer Chronographen entwickelt und in Handarbeit zusammengesetzt, gewährleisten, dass die MERIDIIST Geräte zu den weltweit edelsten Mobiltelefonen zählen. Der starke Akku ermöglicht einen 28 Tage-Betrieb im Stand-by-Modus oder ganze 7 Stunden Sprechzeit.

      

Das vollständig schwarze Gehäuse und das hellrote TAG Heuer-Logo des jüngsten MERIDIISTModells sind Sinnbild für die Essenz aus Schnelligkeit, Kraft und Leistung, die diese Linie inspiriert haben. Die schwarze Farbe wurde durch das High-Tech-Oberflächenbeschichtungsverfahren PVD (Physical Vaccuum Deposit, Vakuumaufdampfverfahren) aufgebracht. Durch ein unter präziser Temperaturkontrolle durchgeführtes Ionisationsverfahren wurde Titankarbid auf dem Stahlgehäuse fixiert und so eine ultrafeine, nur wenige Mikromillimeter dicke Beschichtung erzielt. Die schwarze Oberfläche vereint extreme Haltbarkeit und hohe Widerstandsfähigkeit gegen den Einfluss natürlicher Elemente und Oberflächenkratzer.

      

Die Akkuabdeckung verleiht dem Gerät den letzten Luxus-Schliff und ist wahlweise in schwarzem oder weißem Alligatorleder, schwarzem "Soft-Touch"-Kautschuk, rotem oder schwarzem Kalbsleder erhältlich. Das schwarze Kalbsleder ist mit kontrastierenden roten Nähten gearbeitet.

  

  

PRÄZISION UND ELEGANZ

    

Beeindruckt von der beispielslosen Geschichte der Marke TAG Heuer im Motor-Rennsport, ist die Grand Carrera Chronographen-Kollektion eine Hommage an das Original des Jahres 1964. Mit dem TAG Heuer Calibre 17 RS Uhrwerk wurde die exklusive Auswahl um eine innovative Entwicklung erweitert und hat neue Maßstäbe auf dem Gebiet der Zeitanzeige gesetzt. Die Zeiger des exklusiven, von GT Rennmotoren inspirierten Rotationssystems, erlauben dem Träger das mühelose Ablesen der kleinen Sekundenanzeige, einer anderen Zeitzone oder der Uhrzeit und ermöglichen die präzise Zeitmessung auf einen Blick.

     

Aus Titan 2-ten Grades gefertigt und als einziger TAG Heuer Chronograph mit einer Titankarbid-Beschichtung versehen, gehört die Grand Carrera Calibre 17 RS2 zu den Zeitmessern der Spitzenklasse.

   

Das Erbe von TAG Heuer im Motor-Rennsport und seine Leidenschaft für GT Straßenrennwagen sind beispiellos. Rennwagen der Marken Scuderia Ferrari und Vodafone McLaren Mercedes, Zeitmessung bei den Rennen Le Mans oder Indy 500 - TAG Heuer hat immer mit den Besten, den Edelsten und den Schnellsten zusammengearbeitet – und tut dies weiterhin.

    

  

KOLLEKTION UND PREISE

    

Edelstahl/Titankarbid mit rotem Kalbsleder

Edelstahl/Titankarbid mit schwarzem Kalbsleder mit kontrastierender roter Naht

Edelstahl/Titankarbid mit schwarzem Kautschuk

Edelstahl/Titankarbid mit schwarzem Alligatorleder

Edelstahl/Titankarbid mit weißem Alligatorleder mit kontrastierender schwarzer Naht

    

Alle Modelle werden mit geriffelter Tastatur und verspiegeltem Saphirglas geliefert.

     

4.200.- € (Modelle mit Kalbsleder bzw. Kautschuk)

4.500.- € (Modelle mit Alligatorleder)

 


Weitere Info

www.tagheuer.com/MERIDIIST