Musik zum Cabriofahren

Wave Music Volume 11

Auf der neuen CD 2Wave Music Volume 11" gelingt es dem Hamburger Musiklabel California Sunset Records auf exzellente musikalische Weise, die schönen Seiten des Lebens in Töne zu fassen.

    

     

Wave Music ist die Leichtigkeit des Seins. Wind streicht sanft über den endlosen Strand einer Insel. Irgendwann, irgendwo. Diese Bilder bleiben, die Augen kurz geschlossen, und der Duft des Meeres verbindet sich mit dem Aroma sonnengebräunter Haut. Ein Moment wie ein kleines Geschenk des Lebens, fernab des Tumults.

    

Die Doppel-CD setzt erneut Maßstäbe im Bereich entspannter und anspruchsvoller Musik zwischen Pop, Jazz, Soul und Lounge. Ein besonderes Geschenk zum Preis von 39.90 Euro für die sonnigen Stunden im Cabriolet. 

 

Zu bestellen unter  www.wavemusic.de 

    

Was ist Wave Music?

Wave Music hat ihren Ursprung in Los Angeles, Kalifornien. 1988 entstand dort der Radiosender THE WAVE, der rund um die Uhr entspannte Musik zwischen Pop, Jazz und Soul spielte. 

Man nannte diese Musikauswahl Smooth Jazz und erreichte damit Millionen von Menschen. THE WAVE hatte innovatives Radio geschaffen und vielen neuen Musikern die Chance gegeben, gehört zu werden. 

In dieser Zeit begannen die Erfolge von Rick Braun, Fourplay, Candy Dulfer, The Rippingtons und vielen anderen.

 

Das Label California Sunset Records entstand 1998 aus der Idee CDs zu veröffentlichen, um diese Künstler und ihre Musik auch in Europa bekannter zu machen. Zunehmend wuchs aber der Anspruch, einem erwachsenen Publikum neue und wertvolle Interpreten zwischen Pop und Jazz näher zu bringen, die über den Smooth Jazz hinaus gehen - als willkommene Alternative zum Medien-Musik-Einerlei.

Heute veranstaltet California Sunset Records Konzerte, veröffentlicht CDs und gestaltet darüber hinaus Radioprogramme. Im Vordergrund steht dabei der Versuch Anspruch und Leichtigkeit zu verbinden und neuen Künstlern mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen